ArGe Deutsche Notmaßnahmen ab 1945 e.V.
ArGe Deutsche Notmaßnahmen ab 1945 e.V.

Hinweise zur Inanspruchnahme des Literaturbestandes

Die Literaturstelle der ArGe DEUNOT verfügt über einen umfangreichen Bestand an Literatur aus vielen Bereichen der Postgeschichte und der Philatelie nach 1945 sowie über einen wesentlichen Teil der seit 1945 in Deutschland erschienenen Rundbriefe zu diesen Themen.

 

Obwohl durch die vielfältigen Veröffentlichungen in unseren Rundbriefen bereits viele Bereiche der deutschen Nachkriegspostgeschichte abgedeckt sind, bietet das Gebiet dennoch genügend Raum für weitere Arbeitsgemeinschaften, die sich mit den angrenzenden Themen dieser Zeit auseinandersetzen. Mit diesen Arbeitsgemeinschaften bestehen bereits seit vielen Jahren so genannte korrespondierende Mitgliedschaften, zu denen nicht zuletzt der Rundbrieftausch gehört (Kontaktdaten einiger Arbeitsgemeinschaften sind weiter unten zusammengestellt).

 

Für die Mitglieder der ArGe DEUNOT besteht die Möglichkeit, diesen Literaturbestand auch für eigene Zwecke zu nutzen. Eine gezielte Anfrage an Herrn Wilhelm Schmidt in Essen (willi.-schmidt@t-online.de) genügt und Sie erhalten ggf. entsprechende Hinweise und evtl. auch s/w-Kopien zu dem von Ihnen gewünschten Thema.

 

 

Medaillen

 

Die ArGe DEUNOT zeichnet Philatelisten aus, die sich um die Pflege der von ihr vertretenen Sammelgebiete und insbesondere durch wissenschaftliche Forschung verdient gemacht haben, und zwar mit der Curt-Paul-Medaille zu Ehren des Urhebers des Gebührenstempel-Katalogs "Illustrierter Katalog der Barfreimachungs- und Frankostempel nach dem 8.4.45" sowie mit der Kurt-Zirkenbach-Medaille zu Ehren des Mitverfassers der "HALLENSISCHEN NORMEN" für das Gebiet der Lokalausgaben nach 1945.

 

Medaillenträger

 

Kurt-Zirkenbach-Medaille

Dr. Heinrich Wittmann   1976

Dr. Hans Haferkamp        1978

Dr. Hans-Karl Penning    1978

Manfred G. Heber             1980

Roman Slaboch                  1982

Gerhard Hüttl                     1984

Horst Müller-Altenbach   1987

Hans Findeisen                  1989

Udo Kairies                         2001

Wolfgang Strobel               2015

 

Curt-Paul-Medaille

Dr. Werner M. Bohne       1975

Herbert Stephan                1977

Johannes H. Vogt              1979

Dr. Fürst Gagarin              1981

Erhard Rehn                       1983

Jürgen Andriesen              1985

Erich Herpichböhm          1986

Dr. Fritz G. Buro                1988

Wolfgang Strobel               1998

Hans-Jürgen Richter        2004

Prof. Dr. Walter Farber    2007

Ehrung Wolfgang Strobel (mitte) im März 2015; links: Laudator Rainer Weidenbach, rechts Ulrich Horalek

 

Hinweise zu anderen Arbeitsgemeinschaften

 

Arbeitsgemeinschaft Alliierter Kotrollrat 1946/48 e.V.

www.arge-alliierter Kontrollrat.de

 

Bundesarbeitsgemeinschaft AM POST e.V.

www.arge-am-post.de

 

Bundesarbeitsgemeinschaft Französische Zone, Arbeitsgemeinschaft im BDPh e.V.

www.fg-fz.de

 

Bundesarbeitsgemeinschaft Bautenserie 1948 e.V.

www.bautenserie48.de

 

Arbeitsgemeinschaft Notopfer- und Wohnungsbaumarken e.V.  im BDPh

www.arbeitsgemeinschaft-notopfer-und-wohnungsbaumarken.de

 

ArbeitsgemeinschaftBezirksstempelaufdrucke SBZ e.V.

www.bezirksstempelaufdrucke.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Arge Deutsche Notmaßnahmen ab 1945 e.V.